Hier finden Sie uns

Hotel B4
Wiesenstraße 3
D-65549 Limburg an der Lahn

Telefon: +49 6431 4094095
E-Mail: info@hotelb4.de

Rezeption

Montag – Sonntag
07:00 – 21:00 Uhr

Check-In

14.00 Uhr bis 21.00 Uhr

Check-Out

07.00 Uhr bis 11.00 Uhr

Anreise per Bahn, Flugzeug oder Pkw

Anreise mit der Bahn

Der Limburger Hauptbahnhof und der Busbahnhof Süd mit der Verbindung zum ICE Bahnhof Limburg Süd befinden sich direkt vor der Tür.

Anreise mit dem Flugzeug

Mit dem ICE sind Sie in nur 20 Minuten am Flughafen Frankfurt (FRA). Der Airport Köln/Bonn (CGN) ist in gut einer Stunde mit dem Zug bequem zu erreichen.

Anreise mit dem PKW

Ausfahrt BAB 3 Limburg Süd Richtung Limburg Innenstadt. Nach der Tankstelle rechts abbiegen und an der 1. Ampel links abbiegen. Nach ca. 300 Metern sind Sie da.

Ausfahrt BAB 3 Limburg Nord Richtung Limburg Innenstadt. Nach dem Tunnel rechts abbiegen und an der 1. Ampel links abbiegen. Nach ca. 300 Metern sind Sie da.

Parkplätze

Bei Anreise mit dem Pkw stehen Ihnen unsere kostenlosen Parkplätze zur Verfügung. Die Parkplätze gegenüber dem Eingang zur Rezeption sind überdacht, sodass Sie das Gepäck im Trockenen aus- bzw. einladen können. Bitte haben Sie jedoch Verständnis, dass die Reservierung eines Parkplatzes nicht möglich ist.

Weitere Parkmöglichkeiten finden Sie in der Seitenstraße oder auf dem gegenüber liegenden Parkdeck der Deutschen Bahn.

Für die Fahrräder unserer Gäste steht ein abgeschlossener Raum zur Verfügung, sodass diese sicher und trocken untergebracht sind.

Aktivitäten

Die schöne Domstadt Limburg an der Lahn ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Abgesehen von der historischen Altstadt gibt es in Limburg selbst, aber auch in der näheren Umgebung viele attraktive Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Darüber hinaus gibt es ein hervorragend ausgebautes Netz an Wander- und Radwanderwegen.

Stadtführungen

In der Altstadt stehen zahlreiche Fachwerkhäuser, die vom 13. bis zum 19. Jahrhundert erbaut wurden. Eines der bekanntesten Häuser ist das 1567 erbaute Haus der sieben Laster, dessen Schnitzereien die sieben Hauptlaster des Christentums darstellen.

Spannende Einblicke und Anekdoten gibt es bei den Nachtwächterführungen samstags um 20 Uhr oder bei den allgemeinen Stadtführungen samstags um 15 Uhr oder sonntags um 14.30 Uhr.

Die Anmeldung erfolgt über die Tourist-Info unter der Telefonnummer 06431 6166.

Wanderungen zu Fuß oder mit dem Fahrrad

Ob in Wanderschuhen oder auf dem Rad, Limburg und seine abwechslungsreiche Umgebung ist sowohl als Ausgangspunkt als auch als Etappenziel für erlebnisreiche Touren geradezu perfekt.

Von einer gemütlichen Wanderung bis hin zu anspruchsvollen, längeren Radtouren gibt es je nach Kondition und für jedes Alter wunderschöne Strecken.

Freizeit & Action

In Limburg und der Umgebung finden Sie zu jeder Jahreszeit ein vielfältiges Angebot an Freizeitaktivitäten. Sie können je nach Saison im Freibad oder Hallenbad Ihre Bahnen ziehen, Kartfahren oder Paintball spielen, beim Minigolf oder im Kletterwald Ihr Geschick unter Beweis stellen. Wenn Sie weniger Action bevorzugen, ist eine idyllische Schifffahrt auf der Lahn eine schöne Alternative.

Lassen Sie uns wissen, woran Sie Freude haben, gerne geben wir Ihnen ein paar Tipps oder stellen Ihnen eine individuelle Liste zusammen.

Domführungen

Der Limburger Dom, auch Georgsdom genannt, ist das Wahrzeichen der Stadt und darf auf der Liste der Sehenswürdigkeiten nicht fehlen.

Details zu einer Domführung sowie zur Terminvereinbarung sind auf der Seite des Bistums Limburg zu finden.

Museen & Sehenswürdigkeiten

Neben dem Limburger Dom und dem Haus der sieben Laster gibt es noch viele weitere attraktive Sehenswürdigkeiten in Limburg und der näheren Umgebung. Besuchen Sie zum Beispiel die wunderschönen Schlösser und Burgen in Runkel, Weilburg und Braunfels oder machen Sie einen Abstecher nach Villmar in das Lahn Marmor Museum. Auch das Diözesan Museum und Teile des Bischofshauses unweit des Doms sind sehr beliebte Ausflugsziele.

Einkaufen & Gastronomie

Unsere schöne Domstadt zeichnet sich auch durch eine vielseitige Gastronomie und attraktive Einkaufsmöglichkeiten aus. In der malerischen Altstadt finden Sie das traditionsreiche Café Will und Café Kosmol – um nur die beiden ältesten zu nennen -,  zahlreiche weitere Cafés, Restaurants, Eissalons und Kneipen – und natürlich unsere Bodega. In der ganzen Innenstadt gibt es eine breite Auswahl an Gaumenfreuden für jeden Geschmack – von süß bis herzhaft und von Fleisch bis vegetarisch.

Ob exklusive Mode und Accessoires für Damen und Herren, Limburger Schokolade und Limburger Bier, Souveniers, Marktstände mit frischem Obst und Gemüse – die entzückenden kleinen Einzelhandelsgeschäfte laden zum Bummeln und Shoppen ein. Darüber hinaus ist die WERKStadt ein attraktives Einkaufszentrum mit  abwechslungsreichen Einzelhandels- und Gastronomieflächen.